Achtung: 2G Veranstaltung

Die Veranstaltung sieht eine Durchführung nur unter der so genannten 2G-Regel vor.

 

Das bedeutet:

  • Der Einlass wird nur „geimpften“ oder „genesenen“ Gästen gewährt (hierzu muss ein digitaler Impfpass sowie der Personalausweis vorgezeigt werden).
  • Absolute Ausnahme: Personen, denen eine Impfung aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, wird mit einem Attest sowie einem PCR-Test, der maximal 24 Stunden alt ist, Einlass gewährt.
  • Der 2G-Status wird beim Einlass mit der CovPass Check-App und dem Personalausweis abgeglichen.
  • Die Gäste müssen sich vor dem Betreten der Location zudem mit der LUCA-App registrieren.

Der Zutritt zur Veranstaltung kann aus wichtigem Grund verweigert werden. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn ein Besucher Symptome von Covid-19 zeigt (z.B. neuer anhaltender Husten, Fieber, Verlust des Geschmack- oder Geruchssinns) oder glaubt, möglicherweise mit Covid-19 infiziert zu sein; des Weiteren, wenn sich der Besucher vor kurzem in einem akuten Risikogebiet aufgehalten hat und sich daraus behördliche Verpflichtungen ergeben, oder wenn der Besucher von der zuständigen Gesundheitsbehörde angewiesen wurde, sich zu isolieren. Ferner wird folgenden Personen empfohlen, die Veranstaltung nicht zu besuchen: Personen, die aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu einer vom Robert-Koch-Institut definierten Risikogruppe klinisch gefährdet sind und deshalb abgeschirmt werden sollten; Personen, die im gleichen Haushalt leben wie eine Person, die klinisch gefährdet ist.

HCC (Kuppel-, Runder- und Leibnizsaal), Theodor-Heuss-Platz 1-3, 30175 Hannover

tng_2018
trendid_2018
sceneevents_2018
Tickets erhältlich auf Eventim.de und an allen bekannten VVK-Stellen